Ein schönes Lächeln ist wie der Spiegel der Seele und kann viele Türen öffnen. Die kosmetischen Optimierung der Frontzähne z.B. bei Zahn- fehlstellungen, Verfärbungen und Disharmonien der Zahnformen erfährt deshalb besondere Bedeutung. Zahnverfärbungen oder der Wunsch nach helleren Zähnen lassen sich leicht durch ein Bleaching der Zähne realisieren.   Bei Zahnfehlstellungen oder starken Verfärbungen ist es möglich, die Zähne mit hauchdünnen und ästhetisch hoch anspruchsvollen Keramikschalen – sogenannten Veneeren oder Lumineeren – zu überziehen. Der große Vorteil ist, dass die gewünschte Zahnfarbe umgesetzt werden kann. Keramik kann sich durch Getränke wie Tee oder Kaffee nicht verfärben. Die Zahnfarbe bleibt somit erhalten. Da es sich hierbei um eine metallfreie Versorgung handelt, sind auch nach Jahren keine störenden Metallränder im Frontzahnbereich sichtbar. Allergische Reaktionen, Irritationen des Zahnfleisches, Störfeldwirkungen oder Veränderungen im energetischen Bereich treten nicht auf. Die höheren Preise für diese Versorgung zahlen sich zukünftig aus. Ästhetische Zahnmedizin Die Versorgung unserer Patienten mit qualitativ hochwertigem und ästhetisch anspruchsvollem Zahnersatz ist uns neben konsequent biologischem Arbeiten ein besonderes Anliegen. Dazu zählen · zahnfarbene Füllungen als Amalgamersatz · hauchdünne keramische Veneers (Verblendschalen) · hauchdünne keramische Lumineers (Verblendschalen) · keramische Brücken und Kronen aus Zirkonoxid Zirkonoxid Zirkonoxid ist ein keramischer Hochleistungswerkstoff mit besonderen Eigenschaften: ·  hervorragende ästhetische Wirkung durch metallfreien Zahnersatz ·  keine dunklen Kronenränder ·  hochwertiges biologisch verträgliches Material ohne Gewebeirritationen ·  bestens geeignet für Allergiker Zahnersatz aus Zirkonoxid sichert extreme Belastbarkeit und lange Haltbarkeit und ist ästhetisch und natürlich. Zirkonkronen und -brücken lassen das Licht wie ein natürlicher Zahn durchscheinen. Ästhetische Zahnheilkunde Ein Lächeln ist wie ein Brücke.