Digitales Röntgen Unsere Praxis ist mit einem digitalen Röntgengerät  ausgestattet. Durch das digitale Röntgen reduziert sich die Strahlenbelastung beim intraoralen Röntgen um bis zu 90%. Das bedeutet, dass die Strahlenbelastung bei einer digitalen Röntgenaufnahme geringer ist als die natürliche Strahlenbelastung, der man während eines 30 minütigen Fluges in 11.000 Metern Höhe ausgesetzt ist. Gestochen scharfe Digitalbilder erscheinen nach wenigen Sekunden auf dem Monitor und die Diagnose kann unverzüglich mit Ihnen besprochen werden.